Gesamtverein

Bericht über das 125-jährige Jubiläum des Vereins

Ute Webb und Horst Kessel berichten:

Das 125-jährige Vereinsjubiläum brachte uns viel Freude, aber auch noch mehr Arbeit. Nur großer Idealismus verhinderte, dass einige Mitarbeiter die Flinte ins Korn warfen. Im vergangenen Jahr wurde von den einzelnen Vorstandsmitgliedern fast Unmenschliches gefordert.

Es ist vorbei, es hat geklappt, jeder gab sein Bestes.

Es ist Chronistenpflicht, der Nachwelt Namen und Daten zu erhalten. Sollten nicht alle Namen aufgeführt sein, so ist das nur ein bedauerlicher Zufall, den wir zu entschuldigen bitten.

Für das gesamte Jubiläum waren die Mitglieder des geschäftsführenden Vorstandes – Bernd Schneider, Peter Czichos, Peter Amelung und Dieter Kreß – verantwortlich. Die Hauptlast bei der Vorbereitung und Durchführung des Jubiläums trug unser Schriftführer Dieter Kreß. Ihm ist besonderes Lob auszusprechen. Verdient gemacht hat sich auch unsere Geschäftsführerin Ute Webb.

Akademische Feier am 23. April 2006

Eröffnung durch unseren 1. Vorsitzenden Bernd Schneider.

Die Festredner waren:
Schirmherr Oberbürgermeister Hildebrand Diehl, Rolf-Dieter Beinhoff, Präsident des Hessischen Turnverbandes, Robert Reininger in Vertretung des Präsidenten des Landessportbundes Hessen, Rolf Byron, Vorsitzender des Turngaues Mitteltaunus sowie die Bierstadter Honoratioren Reinhold Hepp, Bernd-Günther Mai und Karl Roßel sowie unser Norbert Maus.

Umrahmt wurde die Feier durch Gesangsvorträge des GV 1859 Frohsinn und des MGV 1883 Bierstadt.

Für die musikalische Unterhaltung trug das Trio Jörg Mühlhaus (Sohn unseres Ehrenvorsitzenden) bei.

"125 Jahre Vereinsgeschichte – Höhepunkte aus Vergangenheit und Gegenwart" zeigten Norbert Maus und Sohn Marc mit ihrer sehr gut gelungenen Tonbilddokumentation.

Die Fotoausstellung von Dieter Kreß und Horst Heil war sehr interessant.

Bewundert wurde allgemein die von Günter Herber gestaltete Historische Ausstellung. Der Präsident des Hessischen Turnverbandes Rolf-Dieter Beinhoff sprach hierfür lobende Worte aus.

Für die Saaldekoration waren Dieter Kreß, Horst Heil und Horst Heymach zuständig.

Die vorgelegte Jubiläumsschrift fand großen Anklang. Dem Arbeitskreis gehörten an:
Dieter Kreß, Wolfgang Schmidt, Peter Steeg, Reinhold Hepp, Horst Kessel, Dieter Hofmann, Horst Heil, Horst Heymach

Layout und Gestaltung Festschrift: Lioba Czichos

Kamera und Fotograf: Birgit Weber und Lioba Czichos

Bedienung:
Gisela Kreß, Elke D’Addario, Ute Webb, Christiane Schäfer, Anette Filbig, Sabine Seulberger, Patricia Ramrath, Monika Vogel, Ingrid Maus, Andrea Fanieng, Margrit Reinemer, Uli Amelung

Theke:
Kurt Schimek, Gerald Gardner

Große Jubiläums-Sportschau am 20. Mai 2006

Sie war der Höhepunkt aller Veranstaltungen.

Ute Webb, Margrit Reinemer und Elke D’Addario bewährten sich bei der Vorbereitung und Durchführung.
Die Moderation übernahm Susanne Schwenzer.

Verantwortliche Übungsleiter:
Elke D’Addario, Heike Könenkamp, Ute Webb, Silja Hieke, Ingrid Steiger, Volker Bechtold, Jörg Eisele, Barbara Haberkorn, Alfred Heymach, Nicole Kasperek, Eva Heymach, Peter Czichos (Tischtennis), Christian Knoche (Tischtennis), Jens Gott¬schalk (Tischtennis), Matthias Koepcke (Handball)

Gerätekommando:
Heiko Reinemer, Kurt Schimek, Walter Mayer, Klaus Becker, Dennis Paul, Tobias Strack, Christian Strack, Jannik Schmidt

Kamera:
Peter Czichos

Fotografen:
Gabi und Karl Heim, Inja Schimek

Zusammenschnitt:
Birgit Weber

Platzanweiser:
Christine Heil, Horst Heil

Theke:
Helmut Marschall, Jürgen Paul, Gerald Gardner, Frank Köhler, Michael Gräf, Martina Morgenstern, Norbert Morgenstern, Peter Amelung, Uli Amelung, Bernd Schneider, Gisela Kreß

Außer unseren Abteilungen wirkten mit:

  • "Kastehibber" der TSG Sulzbach mit ihrer lustigen Kasten-Trampolin-Show
  • "Die Sandhasen" aus Mörfelden mit ihrem Show-Tanz aus "Fluch der Karibik"
  • "Los Barros" mit einem Ulk am Barren

Jubiläumsball am 30. April 2006

Festlicher und stimmungsvoller Rahmen mit einem guten Publikum.

Liveband: "Vis-à-Vis"

Unsere fleißigen Helfer

  • am Weinstand:
    Dagmar Koepcke, Karlheinz Koepcke, Uli Amelung, Margrit Reinemer
  • an der Theke:
    Norbert Morgenstern, Jürgen Paul, Bernd Koepcke
  • bei der Dekoration:
    Kurt Schimek, Heiko Reinemer, Dieter Kreß, Bärbel Pulwer, Ute Webb, Elke D’Addario

Sommerfest und Frühschoppen am 26./27. August 2006

Beides gut gelungene Veranstaltungen, nur das Wetter hätte besser sein können.

26. August 2006 ab 15.00 Uhr:
Spielfest der Kinder mit dem TURNbus der Hessischen Turnjugend, u. a. mit der beliebten Air-Track-Bahn und einer Jubiläums-Kuchentheke

Die Helfer

  • beim Spielfest:
    Ingrid Steiger, Christiane Schäfer, Silja Hieke, Ute Webb, Jonny Webb, Michaela Pape-Hell, Gabi Heymach, Gaby Grothe, Bianca Horn, Rita Horn, Christian Strack, Tobias Strack
  • an der Kuchentheke:
    Margrit Reinemer, Elke D’Addario, Gisela Kreß, Gerlinde Schneider

ab 18.00 Uhr:
Grillen für Jung und Alt Für musikalische Umrahmung sorgten das Musikcorps der "Lustiche Schotte" sowie Alleinunterhalter Enrico D’Addario.

27. August 2006 ab 10.00 Uhr:
Frühschoppen auf dem Rasenplatz unserer Turnhalle Es spielte das Blasorchester des TSV Auringen.

Unsere Helfer für beide Veranstaltungen

  • am Essstand:
    Jürgen Paul, Martina Morgenstern, Irmi Marschall, Helmut Marschall, Gerald Gardner
  • am Bierwagen:
    Kurt Schimek, Christian Webb, Patricia Ramrath

Herbstwandertag des Turngaues Mitteltaunus am 10. September 2006

Gesamtleitung: Gauwanderwart Norbert Eckhardt Der Verantwortliche vom TV Bierstadt war Norbert Maus.

Großeinsatz der Wanderabteilung und Seniorengruppe

Norbert Maus legte eine gut zu wandernde Strecke – 6 km und 11 km – vor. Ebenso ein heimatkundlicher Rundgang durch Bierstadt wurde gerne angenommen. In Bierstadt wieder gute Bewirtung der Wanderer.

Die Helferinnen und Helfer des TV Bierstadt für den Herbstwandertag sowie für den Seniorennachmittag waren:

Dorothea Maus, Norbert Maus, Marc Maus, Renate Fröhlich, Kurt Fröhlich, Dorothea Lutz, Anton Lutz, Helga Hinze, Joachim Hinze, Elfriede Balzer, Gerold Balzer, Ulrich Liebetruth, Sieglinde Strauß, Hermann Strauß, Günter Martin, Artur Bechtold, Gisela Meiners, Friedrich Meiners, Bärbel Schmidt, Gerhard Schmidt, Friedl Kleiner, Alfred Heymach, Thea Müller, Hilde Schlosser, Emma Ronge, Ruth Klingbeil, Gisela Kelcher, Anni Siercks, Margot Pfeiffer, Rosi Ritzel, Brigitte Schneider, Heinz Rans¬mann, Brigitte Settgast

Seniorennachmittag des Turngaues Mitteltaunus am 5. November 2006

Gesamtleitung: Gaualtersturnwartin Annemarie Prautsch Die Bierstadter Verantwortlichen waren Alfred Heymach und Norbert Maus.

Schönes abwechslungsreiches Programm der Gaugruppen, der Gruppen der TG Naurod und des TV Bierstadt.

Vom TV Bierstadt beteiligten sich die Step-Aerobic-Gruppe von ÜL Ute Webb, die "Fit for Fun"-Gruppe von ÜL Elke D’Addario und die Gruppe "Geselliges Tanzen" von ÜL Barbara Haberkorn.

Ehrenabend am 29. Oktober 2006

Dieser Abend wurde den verdienstvollen Mitgliedern, Ehrenmitgliedern und treuen Helferinnen und Helfern des Jubiläums gewidmet. Nach seiner Begrüßung dankte der 1. Vorsitzende Bernd Schneider allen Helferinnen und Helfern für ihren Einsatz im Jubiläumsjahr.

An diesem Abend wurden folgende Ehrungen vorgenommen:

1. durch den 1. Vorsitzenden des Turngaues Mitteltaunus Rolf Byron:

  • Silberne Ehrennadel des TG Mitteltaunus:
    Elke D’Addario, Gisela Kreß, Margrit Reinemer, Norbert Maus
  • Kleine Jahn-Medaille:
    Ute Webb, Peter Amelung
  • Ehrennadel des Hessischen Turnverbandes:
    Bernd Schneider
  • Goldene Ehrennadel des TG Mitteltaunus:
    Horst Kessel

2. durch den 1. Vorsitzenden des Sportkreises Wiesbaden Hartmut Pfnorr in Vertretung des Landessportbundes Hessen:

  • Ehrenurkunde mit Ehrennadel:
    Bernd Koepcke, Norbert Morgenstern, Klaus Schneider, Peter Steeg

3. durch den Abteilungsleiter Tischtennis Peter Czichos:

  • aktive Spieler, mehr als 10 Jahre:
    Klaus Avieny, Bogkntan Bogiatzoudis, Hermann Hüllenhütter, Matthias Müller, Roman Pattensen, Werner Tako, Stefan Winkler

Zum Schluss verlieh der 1. Vorsitzende Bernd Schneider die Ehrengabe – eine Damen- bzw. Herrenarmbanduhr mit TVB-Logo – an folgende verdienstvolle Vereinsmitglieder:

Klaus Houska, Anita Houska, Helga Frechenhäuser, Alfred Heymach, Regina Grütz¬bach, Wolfram Grützbach, Dieter Hofmann, Horst Heymach, Karlheinz Heymach, Susanne Schwenzer, Heiko Reinemer, Ingrid Steiger, Heike Könenkamp, Christine Heil, Helmut Marschall, Erika Schild, Gerhard Strauch, Artur Bechtold, Horst Kessel, Dieter Kreß, Günter Herber, Helmut Schild, Birgit Weber, Lioba Czichos

Totensonntag am 26. November 2006

In bewegten Worten gedachte Bernd Schneider den verstorbenen und gefallenen Vereinsmitglieder und legte am Ehrenmal einen Kranz nieder. Es folgte ein Rundgang zu den Gräbern verdienstvoller Mitglieder: Emil Hofmann, Doris Bind, Karl Maus, Asmus Schneider und Dr. Karl Mayer. An diesen Gräbern wurden Grablichter niedergelegt. Die hierzu passenden Worte sprach Horst Kessel. Dank gilt auch Uli und Peter Amelung für die würdevolle Gestaltung der Trauerfeier.

Ein wertvoller Berater für die 2-jährige Vorbereitungszeit unseres 125-jährigen Jubiläums war unser Ehrenoberturnwart Horst Kessel.

Unser Jubiläum kann sich würdig in die Reihe der früheren Jubiläen einreihen. Es waren für den Turnverein und seine Mitglieder große Tage, die unvergessen bleiben.

Dank ist noch allen unseren Mitgliedern zu sagen, sie alle haben mehr als ihre Pflicht getan, zum Wohle des

Turnverein 1881 Bierstadt e. V.


Startseite  • Gesamtverein  • Handball  • Tischtennis  • Turnen  • Volleyball  • Wandern

© 2001-17 TV-Bierstadt 1881 e.V. Alle rechte vorbehalten